Artikel
4 Kommentare

#wirfuerHannes – Leb wohl Johannes Korten!

Als ich heute Morgen noch im Bett liegend die sorgenvollen Tweets über Johannes Korten las, schaute ich natürlich als erstes auf seinen Account und fand dort einen Tweet von 06:50 Uhr mit einem Link zum Blogeintrag „Am Ende“, der auch mich in Sorge versetzte.

Alles was man auf seinem Blog noch findet, ist dieses Bild.

Symbolbild

[Weiterlesen]

Artikel
33 Kommentare

#fettlogik

Ich habe hier jetzt längere Zeit nichts mehr geschrieben.

Wollte mich beschützen. Nicht verletztbar machen.

Ich habe hier nie viel persönliches von mir preisgegeben und der Blog war eigentlich dazu da einen allgemeinen Einblick in das Leben einer Muslima zu schaffen.

Ich habe viel positive Rückmeldung bekommen. Es hat mich gefreut zu sehen, wie gerne ich gelesen werde, wie erfolgreich mein Blog ist.

Die Schattenseite davon war sich daran zu gewöhnen. Nicht vorbereitet zu sein auf harte Kritik. Auf Ablehnung.[Weiterlesen]