Artikel

weltweit/weltoffen – Vom Bodensee bis Bollywood

Primamuslima war auf der traditionellen Stallwächterparty in der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin.

Primamuslima war auf der traditionellen Stallwächterparty in der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin.

Mein Blog ist jetzt schon drei Jahre alt. Da habt ihr sicher längst alle gemerkt, dass ich trotz meiner ausländischen Wurzeln und ein paar kleiner Fehlerteufelchen super gut Hochdeutsch kann. Und mit ausländischen Wurzeln meine ich selbstverständlich nicht meinen Migrationshintergrund durch meine türkischstämmigen Großeltern – sondern, dass ich  eine waschechte Baden-Württembergerin bin.

Um genau zu sein, habe ich den Großteil meiner Kindheit am Bodensee verbracht, bis es meine Familie in die Region Stuttgart gezogen hat. Vor einem Monat besuchte ich in meiner alten Heimatstadt Konstanz den grenzüberschreitenden, jährlichen Flohmarkt, der sich über die ganze Altstadt bis in die Schweiz erstreckt. Und letzte Woche habe ich mich quasi erneut am Bodensee wiedergefunden. Denn das Motto der diesjährigen Stallwächterparty in Berlin war dieses Jahr: weltweit/weltoffen – Vom Bodensee bis Bollywood.[Weiterlesen]

Yuhu, es ist Ramadan! Es ist schon seit über zwei Wochen Ramadan. Das heißt es ist höchste Zeit für einen Ramadan-Beitrag!

Hier ist eine kleine Umfrage, die ich an meinem Campus gedreht habe – ein kleiner Vorgeschmack auf meine Ramadan-Reportage auf die ihr auch noch gespannt sein könnt.[Weiterlesen]

Artikel

#fettlogik

Ich habe hier jetzt längere Zeit nichts mehr geschrieben.

Wollte mich beschützen. Nicht verletztbar machen.

Ich habe hier nie viel persönliches von mir preisgegeben und der Blog war eigentlich dazu da einen allgemeinen Einblick in das Leben einer Muslima zu schaffen.

Ich habe viel positive Rückmeldung bekommen. Es hat mich gefreut zu sehen, wie gerne ich gelesen werde, wie erfolgreich mein Blog ist.

Die Schattenseite davon war sich daran zu gewöhnen. Nicht vorbereitet zu sein auf harte Kritik. Auf Ablehnung.[Weiterlesen]

Kopftuchstreit

Betül Ulusoy – aus Berlin – Juristin und Referentin für Islam & Frauen, Recht & Interreligiösen Dialog, spricht – in Tübingen – über Wirkung, Akzeptanz und rechtliche Regelung des islamischen Kopftuchs.

 

Donnerstag, 2. Juli 2015
Neue Aula, Hörsaal 10
18 Uhr c.t.

 

Die Veranstaltung richtet sich an FreundInnen, StudentInnen und MitarbeiterInnen der Juristischen Fakultät.

Im Anschluss an den Vortrag besteht im Rahmen einer offenen Diskussionsrunde Möglichkeit für Fragen und Ideenaustausch.